Gold kaufen? Jetzt – Ja oder nein?

Gold kaufen? Jetzt – Ja oder nein?

Macht der Kauf von Gold jetzt Sinn?

 

In diesem Artikel lesen Sie, ob Gold kaufen jetzt Sinn macht, 10 gute Gründe die für Gold sprechen, und worauf Sie achten sollten, bevor Sie Gold irgendwo kaufen. Lesen Sie diesen Artikel aufmerksam durch, und vermeiden dadurch Fehler, die die meisten Menschen vor der Investition „Gold kaufen“ machen.

Gold-Barren, Gold-Münzen, Gold-Sammlerstücke, Goldsparplan, Edelmetalldepot. Es gibt viele Edelmetall-Produkte, um Ihr Vermögen krisenfest zu machen. Denn es kommt – wie überall im Leben – auch bei Ihren Finanzanlagen darauf an, nicht alles auf eine Karte zu setzen. Deshalb: Packen Sie unbedingt Gold in Ihr Vermögen und Sie werden feststellen:
Wer rechtzeitig streut, gerät nicht in Gefahr, auszurutschen!

10 einfache Gründe, warum Gold kaufen jetzt sinnvoller ist als zu irgend einem anderen Zeitpunkt:

Diese 10 Gründe sprechen für den Gold-Kauf!

Diese Punkte und weitere wichtigen Punkte zum Thema Gold kaufen erfahren Sie in
diesem kostenfreien Online-Seminar
:


Hier klicken und mehr erfahren >>

 

1. Jetzt Gold kaufen, weil Gold langfristig Ihr Geld vor Kaufkraftverlust schützt

  • Bei der Euro Einführung konnte man mit 100 Euro 10,1 Gramm Gold kaufen.
  • Aktuell reichen diese 100 Euro gerade einmal aus, um 2,65 Gramm Gold zu erwerben.
  • Keine der drei zinsgünstigsten Anlageklassen (Aktien, Anleihen oder Immobilien) kommt auch nur annähernd an die Steigerung des Goldpreises mit über 350 % PLUS
  • Gold ist gutes Geld, denn es erhält die Kaufkraft über lange Zeit, so wie es keine der in Umlauf befindlichen Papierwährungen auch nur ansatzweise vermag

2. Gold ist SEHR selten und WIRD überall gebraucht!

  • Gold ist selten und kann nicht per Knopfdruck gedruckt bzw. vervielfältigt werden.
  • Seit Beginn der Zivilisation wurden weltweit rund 170 000 Tonnen Gold abgebaut.
  • Die aufwendige Suche und sein extremer Förderprozess machen das edelste aller Metalle so wertvoll
  • Gold wird auch sehr stark in der Industrie und Medizin gebraucht z.B. Schmuck, Mikrochips und Zahnersatz

3. Jetzt Gold kaufen, das fair und einfach zu verstehen ist

  • Gold versteht jeder, weil sich keine komplexen Finanzprodukte oder hohe Risiken dahinter verbergen
  • Gold zu kaufen ist fair, weil es einen echten und realen Wert darstellt, der von allen Kulturen dieser Welt geschätzt und geachtet wird.
  • Immer mehr Menschen wünschen sich reale Werte wie Gold, die wertbeständig, fair und einfach zu verstehen sind.
  • Gold kaufen in Barrenform mit Reinheit 999,9 ist Mehrwertsteuer frei.

4.  Gold zu kaufen macht Sie Viel unabhängiger und freier

  • Gold hat einen Wertzuwachs von 2001 bis 2016 von durchschnittlich 10,3% im Jahr
  • Für den Zeitraum von 1984 bis 2014 bei 9,9%
  • In beiden Zeiträumen war die Inflation deutlich niedriger
  • Sie sind somit unabhängig von Banken, Bausparkassen und Versicherungen

5.  Jetzt Gold kaufen und Ihr Vermögen gehört Wirklich Ihnen

  • Bei Geldwerten sind Sie immer von anderen abhängig
  • Ihre Guthaben bei Banken, ob auf Konten oder in Schließfächern sind gemäß den gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) verpfändet
  • Bei Versicherungen unterliegen Auszahlungen dem Versicherungsaufsichtsgesetz (siehe § 314)
  • Mit Gold haben Sie einen Teil von Ihren Resourcen aus dem Bankkreislauf heraus und erschaffen sich ein Stück weit Unabhängigkeit.
  • Das Gold gehört Ihnen, ebenso der Wertzuwachs

6.  Gold kaufen rettet Ihre Erträge vor der Besteuerung druch das Finanzamt

  • Wenn Sie Erträge aus anderen Geldwerten erzielen, ist das Finanzamt mit der Abgeltungssteuer mit von der Partie
  • Es gibt einen kleinen Freibetrag, aber alles darüber dürfen Sie mit dem Finanzamt teilen
  • Meist bekommt der Staat seinen Teil, bevor Sie dran sind
  • Gold kaufen (hier klicken) unterliegt aber keiner Mehrwertsteuer-Pflicht
  • Erträge sind steuerfrei, wenn Sie die Goldmenge länger als ein Jahr in Ihrem Besitz haben.

7. Gold kaufen wird zum  gefunden Goldschatz

8.  Gold kaufen gewinnt in unruhigen Zeiten!

  • Gold korreliert nicht mit Aktien und Währungen, dass heißt, es nimmt meist an Wert zu, wenn Aktien und Währungen Verluste erzielen.
  • Besonders ausgeprägt ist dieses Phänomen in einem krisenhaften ökonomischen und politischen Umfeldern
  • Die Geschichte zeigt, dass die Nachfrage nach Gold bei Schieflage von Volkswirtschaft und Währungen ansteigt
  • Gold war und ist ganz offiziell Geld und kann immer als Zahlungsmittel eingesetzt werden

9.  Stabile Nachfrage nach Gold – jetzt Gold kaufen

  • Enorm angestiegenen Nachfrage von privater Seite in den vergangen Jahren ist zu verzeichnen
  • Selbst Banken und Institutionen kaufen vermehrt Gold als Absicherungsinstrument
  • Auch Staaten und Zentralbanken kaufen Tonnenweise Gold ein

10. Gold ist selten, knapp und daher immer wertvoller

  • Die Angebotsseite bei den Edelmetallen, vor allem bei Gold, verringert sich zunehmend
  • Währungsinstitutionen haben angekündigt, ihr Abgabeverhalten weiter einzudämmen
  • Gold besitzt großes Vertrauen bei den Menschen (eine Grundvoraussetzung für Geld), weil es unvergänglich ist
  • Gold erhält über Generationen seine Kaufkraft und hat seinen Wert erhalten

Gold Kaufen

 

 

Diese Punkte und weitere wichtigen Punkte zum Thema Gold kaufen erfahren Sie in

diesem kostenfreien Online-Seminar:

Hier klicken und mehr erfahren >>

 

 

Hier können Sie Sie diese Liste kostenlos downloaden:

Warum-Gold-jetzt-kaufen-Checklist-download

Hier klicken:

Checkliste warum jetzt Gold kaufen – GRATIS DOWNLOAD

 

 

Gold rettet Ihre Erträge vor dem Finanzamt

Ihr Gewinn ist Ihr Gewinn

Zahlen Sie mit Begeisterung gerne auf alles Steuern? Wie viele Steuerarten gibt es? Meinen Sie „zu viele“?

Wenn Sie Erträge aus Geldwerten erzielen, ist das Finanzamt mit von der Partie. Es gibt einen kleinen Freibetrag, aber alles darüber dürfen Sie mit dem Finanzamt teilen. Meist bekommt der Staat seinen Teil, bevor Sie dran sind.

Wir dürfen und wollen keine Steuerberatung machen, gleichwohl können wir Sie darauf hinweisen das der Kauf von Gold ohne Mehrwertsteuer erfolgt und das Gewinne aus Wertzuwachs auch steuerfrei sind, wenn Sie die Goldmenge länger als ein Jahr in Ihrem Besitz haben.

 

Versicherung gegen die Zentralbankpolitik

Ohnmacht der Bürger gegenüber den Zentralbanken

Notenbanken drucken Tag und Nacht neues Geld. Mit Ölpumpen werden die Lager geschmeidig gehalten, denn sonst würden die Lager längst heiß gelaufen sein.

Sie werden das nicht aufhalten können und sind gezwungen zuzusehen, wie der Wert des Geldes immer weniger wird. Wenn irgendwann in der Geschichte alles aussichtslos war, dann gab es eine Währungsreform. Altes Geld wurde für ungültig erklärt und neues gedrucktes Geld kam um diesen Wahnsinn fortzusetzen.

Gold gibt es nur in einem begrenzten Umfang und ist nicht beliebig vermehrbar. Gold existiert länger als jede Regierung und jede gültige Währung. Gold wird auch die kommenden Regierungen und Währungen überleben. Experten empfehlen deshalb zur Sicherheit Ihres Vermögens einen Teil davon in Gold zu tauschen.

 

Diese Punkte und weitere wichtigen Punkte zum Thema Gold kaufen erfahren Sie in

diesem kostenfreien Online-Seminar:

Hier klicken und mehr erfahren >>

 

Mit Geld sind Sie ihr Leben lang abhängig

Gold schafft ein Stück weit Freiheit

Im März 2016 hat die Europäische Zentralbank quasi die Zinsen abgeschafft. Inzwischen muss man befürchten, sogar Geld mitbringen zu müssen, wenn man Banken, Bausparkassen und Versicherungen sein Geld leiht, sprich dort Guthaben hat.Gleichzeitig unternehmen die Zentralbanken alles, wirklich alles um Inflation anzuschüren.

Was bedeutet das für Sie?

Sie bekommen auf der einen Seite keine Zinsen für Ihre geldwertanlagen und auf der anderen Seite wird alles teurer. Diese Schere lässt Ihr Vermögen schrumpfen. Ganz anders ist das bei Gold! Zugegeben, Gold bringt keine Zinsen. Dafür hat Gold jede Menge Wertzuwachs. Von 2001 bis 2016 liegt der Wertzuwachs bei durchschnittlich 10,3%. Für den Zeitraum von 1984 bis 2014 bei 9,7%. In beiden Zeiträumen war die Inflation deutlich niedriger. Erwähnt habe ich bereits, dass der Wertzuwachs steuerfrei ist.

Das bedeutet für die Besitzer von Gold, Ihr Vermögen ist nach Steuern und Inflation nachhaltig gewachsen.

 

Gold ist Mobilität für Ihr Geld

Bei Geldwerten sind Sie immer von anderen abhängig

Ihre Guthaben bei Banken, ob auf Konten oder in Schließfächern sind gemäß den gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verpfändet. Bei Versicherungen unterliegen Auszahlungen dem Versicherungsaufsichtsgesetz, insbesondere dem Par. 314. Können Sie sich an Griechenlands ausgetrocknete Geldautomaten erinnern?

Mit Gold haben Sie einen Teil von Ihren Resourcen aus dem Bankkreislauf heraus und erschaffen sich ein Stück weit Unabhängigkeit. Das Gold gehört Ihnen, ebenso der Wertzuwachs.

 

Gold ist der Schutz für Ihr Vermögen

Am inneren Wert von Gold kommt keiner vorbei

Papiergeld hat einen sehr geringen Wert, ein bisschen Farbe, Papier und Baumwolle. Egal welcher Euroschein, alle kosten nur ganz wenige Cent. Letztendlich wurde bisher jede Währung irgendwann für wertlos erklärt. Reichsmark, Ostmark und D-Mark sind hier keine Ausnahme. Der Wert des Geldes ist also eine Fiktion, die von der Europäischen Zentralbank jederzeit verändert werden kann.

Gold hat einen inneren Wert. Schon immer war die Nachfrage nach physischem Gold größer wie das Angebot. Gold aus der Erde herauszulösen wird immer teurer. Deshalb wird Gold immer einen Wert haben.

 

Diese Punkte und weitere wichtigen Punkte zum Thema Gold kaufen erfahren Sie in

diesem kostenfreien Online-Seminar:

Hier klicken und mehr erfahren >>

 

Ihr Vermögen sollte Ihnen gehören

Gold ist Ihr Eigentum

Früher stand auf den Geldscheinen drauf, dass es Geld ist und wem es gehört. Mal unter uns, war Ihr Name da dabei? Geld gehört also, wenn man gehören sprechen kann im Euroraum der EZB.

Anders ist das bei physischem Gold. Wenn Sie Gold kaufen, dann gehört das Gold Ihnen und Sie bestimmen selbst, wo Sie dieses Gold aufbewahren. Das kann bei Ihnen zu Hause sein, im verpfändeten Schließfach Ihrer Bank, oder in einem Extralager für Edelmetalle. Vielleicht macht es auch Sinn, Ihr Gold an mehreren Stellen zu lagern.

 

Ein Ausblick in die Zukunft

Die Vergangenheit beruhigt

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit werden die Geldwährungen auch in Zukunft durch Inflation an Wert verlieren. Das bedeutet für Sie, Sie brauchen immer mehr Geld um die gleiche Wahre zu kaufen, oder Sie bekommen für Ihr Geld immer weniger Wahre.

Das es immer schwieriger und kostspieliger wird Gold zu fördern, können wir uns darauf einstellen, dass Gold teurer wird. Lohnkosten, Energiekosten, Schürfkosten, Schmelzkosten überall werden die Preise in der Zukunft anziehen. Das bedeutet, der Preis für Goldbarren wird teurer.

Somit hat der Wert des Goldes die höchste Beständigkeit. Ob Sie Jahrzehnte, Jahrhunderte oder sogar Jahrtausende zurückschauen, mit Gold haben Sie über alle Zeiträume mindestens die gleiche Kaufkraft erhalten. Das bedeutet für Sie, Gold hat historisch bewiesen, dass es das ideale Wertaufbewahrungsmittel für einen Teil von Ihrem Vermögen ist.

 

Gold Kaufen

 

Diese Punkte und weitere wichtigen Punkte zum Thema Gold kaufen erfahren Sie in

diesem kostenfreien Online-Seminar: 


Hier klicken und mehr erfahren >>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stratega für GD 555 mit Stand auf der Leitmesse DKM

Stratega für GD 555 mit Stand auf der Leitmesse DKM

Stratega für GD 555 mit Stand auf der Leitmesse DKM Zum ersten Mal war die Stratega Financial Services GmbH mit einem eigenen Stand auf der DKM präsent. Wochenlange Vorbereitungen sind dem Event vorausgegangen. Nachdem die Entscheidung gefällt und der Stand ausgewählt stratega-appgoldwar, ging es rund. Zuerst wurde die Internetseite www.stratega.de darauf ausgerichtet. Dann eine eigene APP StrategaGold hinzu.

Für die Nacharbeit der Kontakte wurden 2 Webinare vorbereitet. Ein Webinar für Interessenten die Gold kaufen möchten und ein zweites Webinar für Finanzdienstleister und Makler, die physisches Gold an Ihre Kunden verkaufen möchten.

 

Die Vorbereitung was intensiv

Gold anlegenIntensiv war die Vorplanung für den Messestand. Der Leitsatz und das Leitmotiv wollten ausgewählt sein. Für die Rückwand am Stand wurden zwei Banner produziert, eines mit 3 Meter Breite und eines mit 2 Meter Breite. Für die Ausstellung der Goldbarren, der Uhren und dem Schmuck, wurde eine Glasvitrine gekauft und Theken angemietet.

Meine Tochter ist bei Massdrei, einem bekannten Messebauer und Eventmanagementhaus aus Frankfurt beschäftigt. Deshalb konnten wir auf professionelle Hilfe und Unterstützung zurückgreifen.

Gold zum Anfassen und gewinnen

gold-kaufen-und-anlegen-dkm-stratega3Wir haben dann noch einige Plakate, tausende Flyer und Gewinnspielkarten produzieren lassen. Ganz zum Schluss ist noch ein QR-Code gefertigt worden, der nach dem abscannen automatisch mit der APP StrategaGold verbindet. Von der Partnergesellschaft haben wir mehrere Kilo Silber und Gold, sowie Uhren und 585 Goldschmuck  zur Ausstellung und zum Verkauf mitgenommen und in der Vitrine und den Theken ausgestellt.

Bilder sagen mehr als Worte, deshalb haben wir von der Scheideanstalt und der Partnergesellschaft mehrere Videos zusammengeschnitten und mit Ausschnitten aus den Webinaren verbunden und über einen großen Bildschirm nonstop gezeigt. Alle Vorbereitungen konnten pünktlich abgeschlossen werden und wir sind am Vortag der Messe mit einem langen Sprinter nach Dortmund angereist und haben den Stand in 5 Stunden aufgebaut.

Die beiden Messetage waren anstrengend und sind wie im Fluge vorbeigegangen. Wir haben sehr viele Kontakte machen dürfen, haben interessante Gespräche geführt und viel Signale für das Interesse an der Kooperation bekommen.

 

 

Die Nachfrage war groß

gold-kaufen-und-anlegen-dkm-stratega4An beiden Tagen haben wir um 16.30 Uhr jeweils 5 schöne LBMA zertifizierte Goldbarren verlost. Das Interesse daran war sehr groß. Rund um unseren Stand haben die Gewinnspielteilnehmer in mehreren Reihen gestanden und gehofft zu gewinnen.

Karten wurden solange gezogen, bis alle Goldbarren einen strahlenden Besitzer hatten. Am Ende der Messe haben wir alles wieder verpackt und sind mit dem Sprinter müde und glücklich durch die Nacht nach Hause gefahren. Allen die an dem erfolgreichen Gelingen der Messe beteiligt waren, möchten wir hier unser Lob, Dank und Anerkennung aussprechen.

 

Besonders danken möchte ich dem Messeteam. Von morgens um 09.00 Uhr bis abends um 18.00 Uhr waren wir gemeinsam unermüdlich dabei, Menschen zu begeistern, Fragen zu beantworten und die Highlights der Goldkonzepte unserer Partnergesellschaft aufzuzeigen. Ständig sind die Worte physisches Gold und Bonusgold und stornofreie Provisionen  gefallen. Nur durch diese gemeinsame Leistung war es möglich, die Messe so erfolgreich durchzuführen. Unser Fazit ist sehr positiv. Als Generaldirektor der Partnergesellschaft habe ich das Geld in die Hand genommen und das Serviceteam der Generaldirektion 555 ins kalte Wasser geworfen. Es hat super funktioniert.

Wir kommen wieder!

gold-kaufen-und-anlegen-dkm-stratega5Ich kann mir sehr gut vorstellen, nächstes Jahr wieder auf der DKM einen Stand zu präsentieren. Gerne mit engagierten Partner aus dem Team der GD 555. Gemeinsam können wir den Stand sogar noch größer aufziehen, denn es waren über 15.000 Fachbesucher an den beiden Tagen auf der DKM Messe und da ist so viel Potential für alle. Jetzt werden wir die Kontakte mit weiteren Informationen bedienen.

Wir sind der qualifizierte Ansprechpartner und können den Maklern und Finanzdienstleistern mit Webinaren, Coaching Veranstaltungen oder am Telefon mit Rat und Tat für deren Erfolg bei den Kunden zur Verfügung stehen. Gold ist das wahre Geld. Gold überlebt Regierungen und Währungen. Jeder sollte für einen Teil von seinem Geld und seinem Vermögen Gold kaufen. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.

 

 

 

Obertshausen, im Oktober 2016

Wolgang-M-Reinicke_03

 

 

 

 

 

Wolfgang M. Reinicke
Generaldirektion 555 für Makler- und Teampartner

Servicetelefon: +49(0) 6104 947 39 126
Telefon: +49(0) 6104 600 35 85
Mobil: +49(0) 162 4900 850
Mail: wolfgang.reinicke@stratega.de
Internet: www.stratega.de
Skype: Wolfgang Reinicke

Diesen Text als PDF downloaden:

formulare_download

Mehr erfahren Sie sehr gerne hier:
letzer Blog-Beitrag  – Bitte klicken

Das Ende der Sparer-Republik

Das Ende der Sparer-Republik

Null Zinsen und die Zukunftsangst der Deutschen

 

 

Report München am 20.09.2016 in der ARD:
„Das Ende der Sparer – Republik“

 

Und dem Untertitel: Nullzinsen und die Zukunftsangst der deutschen

Der Bayrische Rundfunk hat mit seinem Bericht das Thema „Auswirkung der Nullzinspolitik – Politik auf die Bürger“ aufgegriffen und bei Kunden recherchiert und diese zu Wort kommen lassen.

Das Thema ist sehr ernst und inzwischen kommen die Konsequenzen bei jedem Bürger, der in Deutschland und Europa lebt, an.

Sparbücher bringen schon lange nicht einmal mehr den Inflationsausgleich. Lebensversicherungen sollten die Lösung sein, um im Rentenalter das Leben und die Freizeit zu genießen. Wie heißt es doch so schön im Lied von Udo Jürgens „Mit 66 Jahren da fängt das Leben an, mit 66 Jahren da ist noch lange nicht Schluss“.

Das ist weit gefehlt.

Mit der Nullzinspolitik seitens der Europäischen Zentralbank seit März diesen Jahres und der ab 01.01.2017 noch niedrigeren Garantieverzinsung bei Kapitallebensversicherungen, werden die Menschen dieses Ziel in Zukunft kaum mehr erreichen können.

Bei Interesse schauen Sie sich den Bericht von Report an und machen Sie sich schon heute Ihr eigenes Bild.

Wenn Sie Alternativen suchen, bei denen Ihr Ertragspotential größer ist, als die Kosten, Steuern und Inflation, wenn Sie mehr erfahren wollen über Feingold und die Entwicklung des Goldpreis, zögern Sie bitte nicht mit uns Kontakt aufzunehmen und die Seite www.stratega.de zu besuchen.

… bleiben Sie sehr wachsam

Obertshausen, im September 2016

Wolfgang M. Reinicke

Generaldirektion 555 für Makler- und Teampartner

Mehr erfahren Sie sehr gerne hier:

Servicetelefon:  +49(0) 6104 947 39 126
Telefon:             +49(0) 6104 600 35 85
Mobil:                +49(0) 162 4900 850
Mail:                  wolfgang.reinicke@stratega.de
Internet:            www.stratega.de
Skype:                Wolfgang Reinicke

Inflation, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Halbjahresbericht 2016

Halbjahresbericht 2016

Kaum hat das Jahr begonnen, ist auch schon wieder Halbzeit.
Wir haben Sommer, die Sonnenwende ist vollzogen und es ist viel passiert in der Finanzwelt.

Mit den Silvesterraketen ist das Kleinanlegerschutzgesetz endgültig in Kraft getreten. Finanzdienstleistungen unterliegen nun dem § 34 f 1-3 der Gewerbeordnung. Noch mehr Regulierung und Kontrolle sollen dafür sorgen, dass bessere Produkte und bessere Beratung angeboten werden.

Das Sparbuch:

gold-und-das-sparbauchIm März sind die Zinsen für Sparbücher bei 0% angekommen. Die EZB hat ihr Ziel der -0- Zinspolitik erreicht. Es leiden alle Geldwertanleger. Das betrifft neben Sparbüchern und Festgeldern auch Lebensversicherungen, Rentenversicherungen, Riesterversicherungen und auch alle Bausparverträge. Otto Normalverbraucher zieht mal wieder den Kürzeren. Keine Zinsen und dann auch noch Inflation, die sogar noch weiter angekurbelt werden soll. Das führt zwangsläufig zu Kaufkraftverlusten für jede Geldwertsparform.

Im Mai wurde ein neues Fass zum Thema Rentenalter aufgemacht. Das Rentenniveau wird weiterfallen und die Arbeitszeit wird verlängert. Die Politik beschäftigt sich bereits mit dem Eintrittsalter 70 und in den Medien wird auch schon über 73 gesprochen. Die Menschen, die das betrifft, werden zwar nicht älter, sollen aber länger einzahlen. Das kann nur eines bedeuten: mehr einzahlen und kürzere Zeit Rente beziehen.

Im Juni haben neue Anleihen des Bundes mit 10 -jähriger Laufzeit über den gesamten Zeitraum keinerlei Verzinsung mehr für die Geldgeber. Die -0- Zinspolitik der EZB hat ganze Arbeit geleistet. Die Bundesregierung kann nun zum Nulltarif Milliarden von Euro Kredite aufnehmen ohne Kosten zu haben. Das schont den Bundeshaushalt und schadet den Gläubigern. Am Ende können die Darlehen dann zurückgezahlt werden mit wieder neuen Schulden. „So macht man das“, hatte ein früherer Finanzminister mal in einem Interview gesagt.

Staaten können jetzt unbegrenzt Geld aufnehmen und müssen dafür keine Zinsen zahlen und wenn die Kredite fällig werden, werden diese mit neuen Krediten zurückgezahlt. „Wir machen das immer so“ sagte bereits vor Jahren ein Bundesfinanzminister.

Der Brexit:

Der 23.06.2016 war ein historischer Tag. Die Briten hatten ihre Brexitabstimmung. Exit or Remain. Das Ergebnis war knapp. Etwas mehr als die Hälfte stimmten für den Exit. Großbritannien wird die Europäische Union mit allen Konsequenzen verlassen. Das hat weitreichende Konsequenzen für den Europäischen Markt. gold-und-der-brexit

Der Brexit hatte großen Einfluss auf die Börse. Der Eurostoxx 50 fällt am Tag nach der Abstimmung im Tagesverlauf um mehr als 12%. Der Dax stürzt am Morgen danach um 10% ab und beendet den Tag mit einem Minus von über 7%. Wieder einmal ein ganz schwarzer Freitag für die Aktienbörsen.

Die Versicherungsindustrie stöhnt. Bei einem großen deutschen Lebensversicherer ist das Neugeschäft um über 24% eingebrochen. Die Diskussion um Policen ohne Garantieverzinsung wird heiß geführt. Bausparkassen kündigen Kunden mit zuteilungsreifen Verträgen mit „hoher“ Verzinsung.

Die EZB möchte alles unternehmen, um die Inflation anzukurbeln. Trotzdem verkünden die Werbetrommeln der Geldwertanbieter nach wie vor, es gäbe nichts Besseres. Viele Finanzdienstleister haben keine Wahl, denn sie sind in der Ausschließlichkeit gefangen und dürfen Kunden noch nicht einmal Alternativen aufzeigen.

Wie hat sich das erste Halbjahr 2016 für Gold und die Partnergesellschaft PIM Gold und Scheideanstalt entwickelt:

Seit jeher gefordert, soll Gold Bestandteil eines jeden Vermögensaufbaus sein. Das erste Halbjahr ist rundum der Beweis dafür, dass die Experten mit ihrer Empfehlung richtig liegen.

gold-und-die-boeresAlleine am Tag nach dem Brexit ist der Unzenpreis für Feingold in Euro um 7,25% gestiegen. Seit Jahresbeginn insgesamt sogar um 18,94 %. Die Experten sprechen erst vom Anfang eines neuen Goldbooms. Gold ist das wahre Geld. Gold ist seit jeher beliebt und der „sichere Hafen“ bei Krisen und die Alternative zu den -0- Zins Geldwerten. Im Internet schießen die Klicks nach Gold sprunghaft in die Höhe.

Die PIM Gold- und Scheideanstalt GmbH hat sich mit ihrer Erfahrung bereits seit Jahresbeginn auf die abzusehenden Marktentwicklungen eingestellt. Neben dem Konzept Goldspot steht Kunden und Vertrieb für Goldkäufe seit Jahresbeginn ein weiteres Goldkonzept zur Verfügung. Mit dem Bonusgoldkaufplus können Kunden Gold kaufen und jeden Monat Bonusgold dazu bekommen. Das Konzept wurde von Kunden und Geschäftspartnern begeistert angenommen. Es gelten die AGB der Partnergesellschaft.

Seit Mai gibt es die PIM-Gold Mastercard. Kunden können ihr Gold an die PIM Gold- und Scheideanstalt GmbH verkaufen. Jetzt haben die Kunden die Wahl, ob der Verkaufserlös auf das Bankkonto gebucht werden soll, oder auf die PIM Gold Master Card. So bekommt die Hausbank nicht mit, wieviel Vermögen der Kunde tatsächlich besitzt. Kunden können mit der Master Card an allen Akzeptanzstellen konsumieren, oder an Geldautomaten Bargeld abheben.

Im Juni hat eine erste Delegation von Geschäftspartnern die Chance bekommen, die Scheideanstalt für das PIM Gold live zu besichtigen. Wer dabei war, konnte Impressionen aufnehmen, die ein hervorragendes Bauchgefühl für Gold und für PIM geschaffen haben. Ich konnte mich persönlich davon überzeugen, wie gut die Geschäftsbeziehung zwischen der PIM und der gold-pimScheideanstalt Nadir Metal Rafineri gediehen ist. Das ist nicht kopierbar.

Viele Geschäftspartner werden im Oktober erneut die Gelegenheit haben ebenfalls diesen Eindruck live zu erleben. Dafür bietet die PIM Gold- und Scheideanstalt GmbH ein Incentive an. Wer das Ziel erreicht, ist eingeladen vom 06. bis zum 08. Oktober mit Flug, Hotel, Speisen und Getränken in Europas größte Metropole zu reisen und die LBMA zertifizierte Scheideanstalt Nadir Metal Rafineri zu besichtigen. Sie werden Zugang haben zu Einblicken, die Sie sonst nicht zu sehen bekommen.

gold-wolfgang-reinicke-und-max-otteWir schließen uns den Empfehlungen der Experten an und möchten gemeinsam mit Ihnen, jeden Tag an der Fortsetzung unserer Mission zu arbeiten. Max Otte ist schon lange ein Fan von Sachwerten, insbesondere von Gold. Die Kursentwicklung über die Jahre, speziell seit der Euroeinführung, belegt eindeutig, dass es gut ist, einen Teil seines Vermögens in Gold zu tauschen. Gold ist das wahre Geld.

 

gold-wolfgang-reinicke-und-marc-faberMarc Faber, Herausgeber des The Gloom, Boom & Doom Reports, ruft seit Jahrzehnten dazu auf Edelmetalle, insbesondere Gold zu kaufen. Er tritt weltweit bei TV-Sendern auf und zeigt Perspektiven mit Edelmetallen auf. Seinen fundierten Argumenten sollte man sich anschließen und ebenfalls teile vom Vermögen und vom laufenden Sparaufkommen in Gold tauschen. Die Quote ist von den Experten in den letzten Jahren deutlich angehoben worden.

 

mission_altersarmut_mit_gold_bekaempfenWir wollen die Menschen vor der Altersarmut bewahren und für diese deren Vermögen aufbauen und mit Gold absichern. Mit Gold können Sie sich und Ihre Kunden vor der Altersarmut bewahren. Gold ist die stabilste Währung. Sie hat alle Regierungen, Kriege und Krisen überdauert und hat die längste Historie als Zahlungsmittel.

Obertshausen, im Juli 2016

 

Wolfgang M. Reinicke
Generaldirektion 555 für Makler- und Teampartner

Mehr erfahren Sie sehr gerne hier:
Rufen Sie mich an:

Telefon: +49 (0)6104 94739 – 125
Mail: wolfgang.reinicke@stratega.de
Internet: www.stratega.de
www.stratega.pgd.ag
Skype: Wolfgang Reinicke

Den gesamten Artikel downloaden:
Hier klicken:

formulare_download

 

 

 

 

Lesen Sie auch:

Hier sicher Gold kaufen: http://stratega.de/gold-kaufen

Mission – Altersarmut mit Gold bekämpfen

Mission – Altersarmut mit Gold bekämpfen

mission_altersarmut_mit_gold_bekaempfen

Umsetzung der Mission:

Unterstützt durch ein weltweites Netz von Experten, die alle die Auffassung vertreten, Menschen sollten Teile
ihres Vermögen und monatlichen Sparvolumens in Gold tauschen, wollen wir Sie auffordern, sich mit uns für die
Menschen zu engagieren
Millionen von Haushalten wollen besucht und informiert werden.
Menschen die bereits schon ein kleines oder großes Vermögen entwickelt haben, sollten (müssen) einen Teil
davon in Gold tauschen. Menschen die dabei sind Vermögen aufzubauen, sollten (müssen) einen Teil des
monatlich zur Verfügung stehenden Betrages in Gold tauschen.
Bei der momentanen Zinspolitik, speziell in Europa, kann dieser Anteil eher sogar größer sein.

Partner:

Wir haben uns deshalb bereits im Jahr 2012 für einen sehr starken und zuverlässigen Partner entschieden und
arbeiten seit dem in enger Kooperation als Premiumpartner zusammen.
Unser Gründer und Geschäftsführer, Herr Wolfgang Michael Reinicke, ist mit all seinem Know-How und über 35
Jahren Berufserfahrung einer der erfolgreichsten Generaldirektoren der Partnergesellschaft.

Sie haben es in der Hand:

Bitte kommen Sie in das Team der Generaldirektion 555 und bieten Sie Ihren Kunden physisches Feingold mit
LBMA Zertifizierung in der Reinheit 999.9 mit den Goldkonzepten unserer Partnergesellschaft an.
Gold hat Magie. Gold ist die einzige Währung auf dieser Welt, die seit tausenden von Jahren Bestand hat. Gold
hat alle Währungen überlebt. Gold überlebt alle Regierungen. Gold übersteht jede Krise. Gold ist ein seltenes,
kostbares und knappes Gut, kann nicht synthetisch hergestellt werden. Die Nachfrage überwiegt jedes Angebot.

Zukunft:

Menschen haben Angst vor Verlust und streben nach Gewinn. Wir meinen, Menschen haben das Recht aufGoldbarren kaufen
größtmögliche finanzielle Unabhängigkeit.
Menschen sind mit Gold liquide, frei, mobil,und unabhängig.

Translate »